Die Medienpartner

baumarktmanager ist das Marketingmagazin der Do-it-yourself-Branche. Die Zeitschrift erreicht den gesamten Einzelhandel mit Do-it-yourself- Abteilungen sowie den spezialisierten Betriebsformen mit Bau, Heimwerker- und Gartenbedarf. Schwerpunkt der redaktionellen Konzeption sind Reportagen aus dem In- und Ausland, Marktübersichten, Darstellung von Marketingkonzeptionen sowie aktuelle Meldungen aus der Do-it-yourself- Branche. Ein Großteil des redaktionellen Inhalts erscheint exklusiv nur im baumarktmanager.

Weitere Informationen unter: www.baumarktmanager.de

Der „baustoffmarkt“ ist das Wirtschaftsmagazin für die Baustoffbranche und hat ein eigenständiges inhaltliches Profil mit einer klar definierten Zielgruppe. Er ist Informations-Mittler zwischen Industrie – und Handel und ist das Medium für Führungskräfte in der Baustoffbranche. Die Führungskräfte der Baustoffbranche kennen, lesen, nutzen und schätzen „ihr Branchenblatt“. Der „baustoffmarkt“ ist zugleich offizielles Organ des Bundesverbandes Deutscher Baustoff-Fachhandel.

Weitere Informationen unter: www.baustoffmarkt-online.de

DEGA GRÜNER MARKT ist seit über 50 Jahren die Informationsquelle für Entscheidungsträger im gärtnerischen Facheinzelhandel. 
DEGA GRÜNER MARKT greift für die Praxis relevante Themen auf, gibt Orientierung und Hilfen für die unternehmerische Planung und den praktischen Alltag im Gartenfachhandel. 
DEGA GRÜNER MARKT ist dabei nicht nur redaktionell glaubwürdig, sondern auch frisch, unterhaltsam und hochwertig ausgestattet.

Weitere Informationen unter: www.gruener-markt-online.de

diy ist das Fachmagazin für die gesamte Do-it-yourself-Branche. Zielgruppen sind Bau- und Heimwerkermärkte, Baustoffhandlungen, Fachmärkte mit Do-it-yourself- und Gartenabteilungen sowie Gartencenter. Neben aktuellen Nachrichten über die Entwicklung in Industrie und Handel, Personalmeldungen, Firmenportraits, Reportagen von Neueröffnungen, Messevor- und -nachberichten sowie Produktvorstellungen enthält jede Ausgabe Analysen des Branchengeschehens und statistische Daten.

Weitere Informationen unter: www.diyonline.de

GABOT ist das umfangreichste Fachinformationsportal für den professionellen Gartenbau im deutschsprachigen Raum. Seit 1999 ist GABOT im Internet verfügbar. GABOT hat sich innerhalb dieser Zeit von einer Gartenbausuchmaschine zu einem führenden Internet-Portal für die gesamte Grüne Branche entwickelt.

Weitere Informationen unter: www.gabot.de

Schon seit einigen Jahren berichten wir unter dem Namen Gawina (Garten- Wirtschafts-Nachrichten) über relevanten Themen aus der Grünen Branche. Neben allgemeinen Informationen aus dem Gartenbau, berichten wir insbesondere über allgemeine Marktentwicklungen sowie Ereignisse rund um den Einzelhandel mit Gartenprodukten. Die Gawina-Informationsplattform gibt es nur im Internet. Wir finanzieren uns ausschließlich aus Werbeeinnahmen.

Weitere Informationen unter www.gawina.de

markt in grün ist das Handelsmarketing-Magazin für die professionellen Entscheider in Gartencentern und -Märkten. Redaktionelle Schwerpunkte sind Betriebs- Reportagen, Sortiments-  und Marketingkonzepte, Managementthemen, Messeberichte, Marktübersichten, aktuelle Meldungen.

Weitere Informationen unter: www.markt-in-gruen.de

Haymarket Deutschland ist mit seinen insgesamt sieben Fachmedien der führende Verlag für die Grüne Branche.
Allen voran die TASPO informiert die die gesamte Grüne Branche seit über 150 Jahren und ist als einzige Wochenzeitung der wichtigste Informations- und Werbeträger im Gartenbau.
11 x im Jahr erscheint das Supplement TASPO GartenMarkt und erreicht die zuverlässig die Entscheider in Gartencentern und im gärtnerischen Einzelhandel.

Weitere Informationen unter: http://taspo.de